Montag, 04 Juli 2022 10:48

Mehr Bus für die Region um Deutschlandsberg!

Rate this item
(1 Vote)

Ab Sommerferienbeginn am kommenden Sonntag heißt es „Mehr Bus für die Region um Deutschlandsberg!“ Auf die Fahrgäste warten zahlreiche Verbesserungen im RegioBus-Verkehr: „Von einem Halbstundentakt zwischen Stainz und Graz, einem Stundentakt zwischen Wettmannstätten und Gleinstätten sowie Wies und Eibiswald bis hin zu einer besseren Verknüpfung mit der S-Bahn – wir setzen das nächste Ausrufezeichen im öffentlichen Verkehr!“ ist LH-Stv. Anton Lang auf die mit 10. Juli startenden Verbesserungen stolz.

Im Zuge der EU-weiten Ausschreibung hat das Land Steiermark gemeinsam mit dem Verkehrsverbund die Planungsmöglichkeit genutzt, das Verkehrsangebot der Region um Deutschlandsberg für die Zeit bis zur Eröffnung der Koralmbahn 2025 neu zu ordnen und zu verstärken.

Hauptachse und somit Zugpferd und Aushängeschild im regionalen Busverkehr ist die Achse zwischen Stainz, Lannach nach Graz, hier wird über den gesamten Tag ein regelmäßiger Halbstundentakt angeboten. Auch wochenends wird im alle 60 Minuten im Takt gefahren.

Stundentakte werden neu unter der Woche zwischen Leibnitz und Arnfels, Wettmannstätten und Gleinstätten sowie Wies und Eibiswald angeboten. „Der RegioBus bietet in den Bahnhöfen wie z.B. Leibnitz oder Wettmannstätten perfekte Anschlüsse zur S-Bahn,“ berichtet LH-Stv. Lang. „Damit stärken wir die gesamte Netzwirksamkeit von Bus und Bahn.“

Nun erfüllte Forderungen betreffen Verbesserungen im Schülerverkehr. So gibt es an Schultagen beispielsweise neue Verbindung zwischen Arnfels und Ehrenhausen sowie neue durchgehende Verbindung zwischen Eibiswald und Arnfels.

Gewinner der nun abgeschlossenen Ausschreibung und somit neuer (bzw. alte) Betreiber aller RegioBus-Linien wird für die nächsten mindestens drei Jahre die GKB gemeinsam mit der Firma Watzke sein. Die bewährten Partner im Verkehrsverbund Steiermark müssen dabei eine neue, höhere Qualität im RegioBus-Verkehr erbringen. So werden neue Busse – erkennbar am typischen weiß-grünen bzw. wasserblauen Design – mit neuesten Emissionsstandards angeschafft. Alle Busse sind bereits für neue Informationstechnologien vorbereitet und ermöglichen damit Fahrplanauskünfte in Echtzeit und in Zukunft die Sicherung von Anschlüssen. Die neuen Busse sind für Rollstühle und Kinderwagen barrierefrei zugänglich ("Low entry") und bieten den Fahrgästen bargeldlosen Fahrkartenkauf beim Lenkpersonal.

Zahlen zur Ausschreibung in der Verkehrsregion Deutschlandsberg:

  • 23 Linien
  • Über 30 neue Busse
  • Über 7.000 Angebotskilometer pro Tag (Montag bis Freitag wenn Schule)

Fahrplan-Highlights in der Region Deutschlandsberg

Alle RegioBus-Linien werden künftig von der GKB und von Dr. Richard bedient.

  • Neuordnung des Linienverkehrs zwischen Graz und Stainz bzw. Deutschlandsberg:
    • Montag bis Freitag Halbstundentakt bis Stainz mit Linien 760/761 (05:00 bis 09:00 Uhr und 11:00 bis 20:00 Uhr)
    • Stundentakt bis Deutschlandsberg alternierend über St. Stefan ob Stainz
    • Verbesserung im Abendverkehr (letzte Abfahrt ab Graz Mo-Fr nach 23:00 Uhr)
    • neu am Wochenende Stundentakt bis Stainz, Zwei-Stunden-Takt bis Deutschlandsberg
  • In Deutschlandsberg fahren alle Busse nun bis zum LKH.
  • Neuordnung des Linienverkehrs zwischen Leibnitz und Arnfels mit Linie 730 im Stundentakt (Mo–Fr) und Zwei-Stunden-Takt am Wochenende; Abendverkehr bis ca. 22:00 Uhr
  • Neue Linie 731 Leibnitz – Gleinstätten an Schultagen, Umsteigepunkt zur Linie 750 weiter in Richtung Wies
  • Neue Linie 750 von Wettmannstätten (abgestimmter Anschluss von Linie 650 bzw. S6/S61 aus Graz) bis Gleinstätten im Stundentakt (Mo–Fr) bzw. am Wochenende im Zweistunden-Takt; weiterführende Kurse an Schultagen bis Wies
  • Aufgewertete Verbindung Wies – Eibiswald mit Linie 755 mit Stundentakt (Mo–Fr) bzw. Zweistundentakt am Wochenende; weiterführende Kurse nach St. Oswald und Soboth
  • Neue aufgewertete Verbindung Arnfels – Leutschach durch Linie 780 (Anschlüsse von Linie 730) mit Stundentakt (Mo–Fr) und Zwei-Stunden-Takt am Wochenende; weiterführende Kurse über den Kranachberg (Lückenschluss) bis Ehrenhausen (S5)
  • Durchgehende Schultagsverbindungen zwischen Eibiswald und Arnfels mit Linie 785
  • Verbessertes Angebot auf Linie 790 von Deutschlandsberg über Neuberg zum Bahnhof Bad Schwanberg 

Folder Deutschlandsberg Web 2Folder Deutschlandsberg Web 1

Folder als PDF Datei herunterladen

Read 1236 times Last modified on Donnerstag, 07 Juli 2022 13:05

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
Köflacher Gasse 35-41, A-8020 Graz

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Authentifizierung, für Analysen und andere Funktionen. Um unsere Website vollständig nutzen zu können, müssen Sie Ihr Einverständnis gebend, dass wir diese Art von Cookies auf Ihrem Gerät temporär speichern dürfen.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren Wünschen festlegen:

© 2020 All rights reserved by Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
PICA Corporate Network

Search